[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

FOLLOW US

  /    /    /  Zum Wohl am Gsohl

Zum Wohl am Gsohl

Zum Wohl am Gsohl

Erstaunlich! Aber oberhalb von Götzis, auf nur knapp 980 m, läuft eine idyllische Berghütte auch heute noch ganz ohne Strom. „Das ist natürlich ein bisschen mehr Arbeit und es gibt auch nur Kleinigkeiten zum Essen, aber dafür ist es einfach urig“, erklärt Karl-Heinz Höfel. Er und seine Frau Brigitte betreiben die Alpwirtschaft jetzt schon seit acht Jahren und die Familie bereits in dritter Generation. Das rund 100 Jahre alte Haus mit Gastgarten liegt einen Kilometer von Bushaltestelle und Parkplatz entfernt mitten im Naturschutzgebiet. Daran angeschlossen ist ein Bio-Bauernhof mit Schafen, einem Esel und Hühnern.

Auf der einen Seite die Hohe Kugel, auf der anderen der Hohe Kasten – und dazwischen der Bodensee. Die Aussicht rundherum wäre eigentlich eine größere Anstrengung wert als die, die es tatsächlich braucht, um auf die Alpe Gsohl zu gelangen. Der gut ausgebaute Wanderweg ist selbst für Familien mit Kinderwagen zu bewältigen und für Mountainbiker geht sich auch nach Feierabend eine kleine Tour hier herauf noch locker aus. Vor allem, wenn einen nicht nur das erwähnte Panorama, sondern auch die Aussicht auf Brigittes legendären „Lumpasalot“ lockt. Der ist bei den Emserinnen und Emsern (wie die Einwohner von Hohenems liebevoll genannt werden) sogar so beliebt, dass er beim letztjährigen „Mundartfestival Z’Ems“ zum besten Lumpensalat gewählt wurde.

 

Steckbrief Alpe Gsohl

Entfernung vom Hotel: Vom Parkplatz Götzis weg fährt der Bus Richtung Millrütte.
Von dort sind es noch ca. 20 min. Richtung Alpe Gsohl
Öffnungszeiten: von Mitte Mai bis Mitte Oktober
Telefon: +43 664 2708587

Date:
Tags:

Kontaktiere uns

    You don't have permission to register