[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

FOLLOW US

  /    /    /  Millrütte

Millrütte

Millrütte

Machen Sie sich gefasst auf ein Haus voller Überraschungen. Freuen Sie sich auf eine einzigartige, historische Atmosphäre. Das Alpengasthaus Millrütte, oberhalb von Götzis, bietet die Gemütlichkeit, wie sie nur über die Jahrhunderte wachsen kann. Sein Alter sieht man dem 1746 erbauten Haus tatsächlich noch an – obwohl oder gerade weil es in den vergangenen Jahren vom Inhaber Roman Zech modernisiert wurde. Denn beim Umbau ist er behutsam vorgegangen und hat Händchen bewiesen: Schwere alte Originaldielen, ein wärmender Kachelofen und viele liebevolle Details sorgen in den mit Holz ausgekleideten Gaststuben für ein uriges Ambiente.

Sein vierköpfiges Team wird geführt von Susanne Schneider und begeistert mit vollendeten kulinarischen Genüssen. Dabei kommt neben dem Feinsten aus der internationalen Küche auch Bodenständiges wie Kässpätzle und Wiener-Schnitzel vom Kalb aus der Region auf die Teller. Dazu handverlesene Weine aus Österreich, Schweiz, Südtirol, Italien und Spanien. Ein echter Tipp also für alle, die etwas mehr als eine schöne Aussicht und die frische Luft genießen wollen.

Und übrigens: Je höher man hinaufsteigt, desto kleiner erscheinen einem die Sorgen und Nöte des Alltags. Schön, dass dieser Effekt auch dann eintritt, wenn man nichts weiter tut, als zufrieden in einer der Gaststuben zu sitzen. Inmitten einer Gemütlichkeit, wie sie nur über die Jahrhunderte wachsen kann.

Bliebe nur noch zu klären, woher der Name „Millrütte“ kommt. 1556 taucht die Bezeichnung erstmals in den Büchern auf. Sie setzt sich zusammen aus der Personen- und Berufsbezeichnung „Müller“ sowie „Reute“, was soviel bedeutet wie Rohdung. Wenn man sich also an der hervorragenden  „Millrüttepfanne“ labt und sich dabei bester Gesellschaft erfreut, dann hat man das zu einem großen Teil auch einem Müller zu verdanken, der hier einst durch Rohdung den Platz dafür schuf.

 

TIPP

Genießen Sie ein gepflegtes Glas Wein aus dem „Wi- und Schnapskear“ oder eine Zigarre am offenen Kamin im Jagdclub.

Steckbrief Millrütte

Entfernung vom Hotel: 6,7 km, 110 Gehminuten
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 11:00 bis 21:00 Uhr
Adresse: Millrütte 1, 6840 Götzis
Telefon: +43 5523 622 91
E-Mail: office@millruette.at

Date:
Tags:

Kontaktiere uns

    You don't have permission to register